„Was machen die ganzen Leute hier?“ – Interview mit Nina MacKay

Im Rahmen der diesjährigen digitalen Buchmesse in Leipzig, fanden diverse Veranstaltungen auf dem YouTube-Kanal „Studium rund ums Buch“ statt. Auch Nina MacKay, Autorin der Black Forest High-Reihe, wurde von den Studierenden des Studiengangs Buch- und Medienwirtschaft mit Schwerpunkt Veranstaltungsmanagement interviewt. Dabei beantwortete sie unter anderem Fragen von ihrem Eindruck der diesjährigen digitalen Messe, ihrer Schreibroutine sowie aktuellen Projekten.   Das Gespräch wurde live via YouTube gestreamt, sodass auch ZuschauerInnen die Möglichkeit hatten, Fragen per Livechat zu stellen. Das Interview wurde von Michelle Mädler geführt.     Wie ist die LBM dieses Jahr für dich?   Ja, also die LBM [Leipziger Buchmesse, Anm. d.Red.] ist dieses Mal natürlich ganz anders, weil alles online…

Die Leipziger Buchmesse 2021 – Welche Events gab es zu entdecken?

Durch die Gänge schlendern, neue Bücher entdecken, AutorInnen treffen sowie mit Verlagen ins Gespräch kommen – viele BesucherInnen der Messe lieben es. Auch in diesem Jahr öffnete die Leipziger Buchmesse ihre Tore, jedoch fanden die zahlreichen Veranstaltungen, wie bereits letztes Jahr, erneut digital statt. Doch welche spannenden Events haben sich die Verlage und VeranstalterInnen trotz Pandemie überlegt?     Veranstaltungen der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK Leipzig)  Passend zur Messe hat das Veranstaltungsteam der HTWK ein aufregendes Programm für Studieninteressierte sowie BesucherInnen organisiert. In abwechslungsreichen Videos, welche auf dem YouTube Kanal “Studium rund ums Buch” zu finden sind, zeigte…

Das erste digitale Speedmeeting

Das erste digitale VdZu-Speedmeeting ist vorbei. Nachdem wir im Oktober noch hofften, dass die LBM wie geplant stattfinden kann, war uns spätestens im Februar klar, dass wir auf eine komplett digitale Variante setzen müssen. Gesagt, getan. Doch wie, wann und wo? Das Speedmeeting im Frühling findet immer im Rahmen der Leipziger Buchmesse statt und so fiel unsere Wahl auf den 28. Mai. Zoom ist aus unserem Arbeits- und Studienalltag nicht mehr weg zu denken, damit war auch klar, über welchen Weg wir es stattfinden lassen wollten. Zahlreiche potentielle ArbeitgeberInnen wurden von uns kontaktiert und trotz Überschneidung mit „Leipzig liest extra“…

Unser Programm für die Leipziger Buchmesse 2021

Ihr lest, liebt und/oder lebt Bücher sowie alles, was dazugehört? Ihr wollt den Schreiballtag von AutorInnen näher kennenlernen? Oder ihr seid auf der langen Suche nach der Antwort, was ihr in Zukunft studieren möchtet? Hier bekommt ihr einen guten Überblick, welche Veranstaltungen das Programm des Studiengangs Buch- und Medienwirtschaft für die Leipziger Buchmesse 2021 bereithält. Es ist für jeden Buch-Liebhaber etwas dabei – also stürzen wir uns gemeinsam in das (virtuelle) Getümmel! Wie bereits zur Frankfurter Buchmesse im letzten Jahr, stellen sich die Studierenden aller teilnehmenden Verbund-Studiengänge der großen Herausforderung, die diesjährige Buchmesse in Leipzig digital stattfinden zu lassen. Mit…

„Studium rund ums Buch“ auf der digitalen Leipziger Buchmesse 2021

Die Leipziger Buchmesse sollte dieses Jahr auf jeden Fall stattfinden; in welcher Form genau war aber unklar. Die Veranstalter:innen entwickelten dazu ein Hygienekonzept, das es ermöglicht hätte, dass die Veranstaltung sich nicht auf rein virtuelle Medien hätte begrenzen müssen, wie es leider zur Frankfurter Buchmesse 2020 gemacht werden musste. Deswegen wurde der Termin ursprünglich auf den 27. bis zum 30. Mai verschoben, womit die Buchmesse ihre Besucher:innen nicht wie traditionell im März empfangen hätte. Das hätte einerseits den Vorteil gehabt, dass den Veranstaltern:innen mehr Zeit zur Planung entsprechender Maßnahmen vor Ort geblieben wäre, andererseits wurde sich erhofft, dass sich die…